Dienstag, 30. April 2013

Besondere Sorge und Barmherzigkeit

... „zeige der Prior den Kranken, Alten und Geprüften. Dasselbe legen wir auch allen ans Herz, denen die Kranken zur Pflege anvertraut sind. Alles Notwendige und Nützliche werde nach den Mitteln des Hauses liebevoll für sie be­schafft. 
 
Alle Dienste aber, auch noch so persönlicher Art, die die einzelnen sich selbst nicht zu leisten vermögen, sollen andere ihnen voll Demut erweisen und sich über einen solchen Auftrag glücklich schätzen. …“

(Kartäuser-Statuten, Kapitel 27.2, Die Kranken)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...