Donnerstag, 7. April 2011

Film über die Kartause Marienau

Liebe Kartäuser-Freunde!

Ich habe erreicht, dass mir der SWR einen Mitschnitt  der 
Fernsehsendung über die Kartause Marienau erstellt. 


 Der Film, von 1983:

Leben, um zu beten!
Marienau,
einzige Kartause im deutschen Sprachraum.
Im Jahr 1084 gründete der heilige Bruno von Köln den Kartäuserorden:
In der Bergwildnis von Chartreuse bei Grenoble zog er sich mit sechs Gefährten in ein strenges Einsiedlerleben zurück. Und auch heute, 900 Jahre später, leben die Mönche des Ordens immer noch völlig abgeschlossen von der Welt und nach innen gekehrt. Erstmalig wurde jetzt dem Pfarrer Otto Beck Einblick in dieses abgeschiedene Leben gewährt.

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hier gibts den Film online:

    http://www.gloria.tv/?media=196879

    Die Website ist ansonsten ziemlich kontrovers und atmet nicht unbedingt den besonnenen Geist der Kartäuser. Aber der Film funktioniert und lohnt sich.
    Liebe Grüsse.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...