Samstag, 29. März 2014

Trennung von der Welt in der Kartause

„Da unser Orden gänzlich auf die Beschauung hingeordnet ist, müssen wir unsere Trennung von der Welt überaus gewissenhaft wahren. Daher sind wir von jedem seelsorgerischen Dienst befreit, um im geheimnisvollen Leib Christi unsere eigene Aufgabe erfüllen zu können, mag auch die Notwendigkeit des tätigen Apostolates noch so drängen" (Statuten 3,9).



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...