Freitag, 28. Januar 2011

Der Kreuzgangmönch


Die Priestermönche,  die Kartäuser-Patres, 

nennt man manchmal auch "Kreuzgangmönche"; sind ihre Häuser doch angelehnt an den langen Kreuzgang. Hier verbringen sie die längste Zeit des Tages, die meiste Zeit ihres Lebens. Der Bereich dieser Zellenbrüder am großen Kreuzgang ist der ruhigste und  am weitesten entfernt von der Pforte und den Gemeinschaftsräumen.

Jeder Mönchszelle zugeordnet ist ein kleines Anwesen, das als Garten genutzt wird. Es ist ca.  100 qm groß und wird meistens zum Blumen- oder Gemüseanbau genutzt.

Das Cubiculum ist die eigentliche Zelle, der Raum, in dem der Mönch schläft, betet und studiert. Dieser Raum ist (wie alles) ganz archaisch ausgestattet: mit dem Bett, einem Tisch, einem Stuhl und natürlich dem Betstuhl sowie einem Bücherregal. 

Auf einer Seite anliegend ist ein kleiner Raum, „Ave Maria“ genannt, weil er früher für Marienandachten genutzt wurde, auch diente er einst als kleine Küche. Heutzutage wird er meistens als Werkstatt genutzt. Auf der anderen Seite des Cubiculum ist ein Hygieneraum in einfachster Ausstattung; sowie das Holzlager. Im Holzlager bereitet der Mönch sein Brennholz vor, das er für den Winter benötigt um seinen kleinen Ofen im Cubiculum zu heizen. Des Weiteren gibt es noch einen Flur, einen Wandelgang, damit man sich auch die Füße vertreten kann wenn schlechtes Wetter ist.

Der Bewohner dieser Mönchszelle ist nur durch eine Durchreiche, einen Schalter, mit der „Außenwelt“ verbunden. Durch sie erhält er sein Essen oder auch andere Dinge, die er benötigt, ebenso kann er etwas weiterreichen. Dank dieses Schalters ist es nicht notwendig, immer wieder persönlichen Kontakt aufnehmen zu müssen, sondern man kann in der Einsamkeit verbleiben.

Jedoch kann das „Häuschen mit Garten“ auch zu einem Gefängnis werden und seinen Bewohner geradezu „herausspucken“, nämlich, „wenn es ihm nicht gelingt, Gott als Mitbewohner und Gesprächspartner zu gewinnen“ (Bösen, W.: Auf einsamer Straße…).

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...