Donnerstag, 2. Juni 2011

Brunozyklus, 7

Bruno lehnt die Würde des Erzbischofs von Reggio ab.

Kurkölnischer Hofmaler Peter Josef  Schmitz, 1753/54, ca. 162x152 cm

Papst Urban II. möchte, dass Bruno Erzbischof von Reggio werden sollte. Aber dieser lehnt die Würde und die Bürde ab. Er bittet darum, wieder sein Einsiedlerleben aufnehmen zu dürfen. Der Papstes willigt ein und so  gründet Bruno in Kalabrien die zweite Kartause.

(siehe: Der Brunozyklus, Schnell&Steiner, 1993)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...