Freitag, 16. August 2013

IHN lieben

Wir lieben den Vater und wir können nicht anders, als in Ihm auch den Nächsten zu lieben. Wer den Nächsten nicht liebt, der hat auch keine wahre Gottesliebe und das Leben ist nicht in ihm:

„Wenn jemand sagt: ich liebe Gott, dabei aber seinen Bruder haßt, so ist er ein Lügner“ (1 Joh 4, 20). 

Doch wenn wir Gott lieben und die Menschen in Ihm, wird uns der Friede Gottes zuteil Dann gibt es in uns keinen Raum mehr für Unruhe oder Zweifel. Für den gläubigen Menschen sind dies gleichwertige Begriffe und Gott selber bezeichnet sie als solche: das Leben ist Licht, und die Liebe ist Wahrheit.

(vgl. Sendung der Stille, Kartäuserschriften für Christen von heute, 1957)






Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...