Sonntag, 14. Dezember 2014

Weil Gott mich liebt

Weil Gott mich liebet, glaube ich, 
dass er mir über seinen Sohn, im Heiligen Blut, 
alles gegeben hat, 
um diesen Souveränen Guten zu erreichen, 
der meine ganze Liebe einfangen soll, 
die er selbst ist.

(Dom Jean-Baptiste Porion, Kartäuser; 
Die Spiritualität der Großen Stille, Münsterschwarzach 2014)


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...