Sonntag, 24. Mai 2015

Pfingsten in der Kartause

An Sonn- und Feiertagen unterbrechen die Kartäuser ihre Einsamkeit und treffen sich zum gemeinsamen Mittagsmahl im Refektorium. Hier nehmen sie schweigend ihre Mahlzeit ein, während sie einer Lesung, vorgetragen von einem Mitbruder, lauschen. Anschließend ist eine Zeit der gemeinsamen Erholung.

Refektorium der amerikanischen Kartause Transfiguration in Vermont



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...