Freitag, 7. Februar 2014

Die Wahrheit, die zuerst

... schlicht und demütig im Glauben angenommen und in täglichem geduldigem Bemühen gelebt wurde, wird nun sichtbar; denn die Seele kann sich jetzt ihrer unmittelbar im Erlebnis der Liebe freuen.

„Kostet und sehet, wie gütig der Herr ist“ (Ps 34, 9).

(vgl. Sendung der Stille, Kartäuserschriften für Christen von heute, 1957)



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...