Samstag, 1. Februar 2014

Unsere Schwachheiten

Auf dieser Erde werden wir immer mir irdischen Schwachheiten befrachtet sein. Helden und Riesen der Heiligkeit haben geseufzt unter dem Druck des Gesetzes der Sünde, das sie im Diesseits ständig in sich trugen.

„Ich unglückseliger Mensch! Wer erlöst mich von diesem todgeweihten Leibe?“ (Röm 7, 24).

(vgl. Sendung der Stille, Kartäuserschriften für Christen von heute, 1957)



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...