Montag, 8. September 2014

Mariä Geburt

Die allerseligste Jungfrau – Vorbild der Beschaulichen.
Sie ist die Mutter der Wahrheit.

„Nach dem Hymnus, den wir in der Vesper an jedem ihrer Feste singen, zeichnet sich die heilige Jungfrau durch ihre Sanftmut vor allen anderen Frauen aus, vor allen Jungfrauen und Müttern, denen Gott die Gabe der Sanftmut geschenkt hat und deren Sanftmut selbst ihre Macht und Stärke ist. Aber Maria besitzt als neue und geistige Eva, alle Vorzüge der Jungfräulichkeit und Mütterlichkeit in hervorragender Weise.“

(aus: Gedanken eines Kartäusers)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...