Samstag, 7. Februar 2015

Die Grundsätze und Gedanken

(IL027-VW27)

. . . werden hier derart entfaltet, dass der Leser nur voll befriedigt sein wird, wenn er das Buch ganz und mit ernsthaftem Eifer durchnimmt. 

Vielleicht werden sich am Anfang im Geist Schwierigkeiten erheben, aber ich wage zu glauben, dass sie sich im Lauf der Lektüre aufklären werden. Man muss nur etwas geduldig sein und die Menge der erhobenen Fragen zur richtigen Zeit und in der rechten Ordnung behandeln lassen. 

Es ist das kein Buch, in dem man willkürlich ein Stück herausgreifen und von den anderen trennen kann. Alles hängt zusammen, alles steht in Verbindung, eines ergibt sich aus dem anderen. Wenn man den Zusammenhang unterbricht, verliert man das Beste der Arbeit und man wird sie nicht mehr begreifen.

(Dom François de Sales Polien, IL, 20150207)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...