Mittwoch, 10. August 2011

Dom Marianus Marck, 4

Sterbebild von Dom Marianus Marck




Jesus entsende mich!

Jesus, mein Herr und Gebieter, ich weiß es
jeder Einzelne muss in sich tragen Dein Licht,
damit es ausstrahle über das Vaterland und über die Welt.
Darum bin auch ich verantwortlich für die Zukunft
des Vaterlandes und der Erde.

Jesus, mein König, brauchst Du noch einen zu den vielen Einzelne,
durch die Du Dein Reich ausbreiten willst?
So schaue auf mich, - ich bin bereit!

Du wirst mich fragen, ob ich dich liebe?
Ich liebe Dich.
Du wirst mich fragen, ob ich Dir folgen will?
Ich will Dir folgen!
Du wirst mich fragen, ob ich den Kelch trinken kann, den Du getrunken hast?
Herr, dazu musst Du mich stärken.

Ich flehe zu Dir, bereite Du selbst mich zu Deinem Dienst auf Erden.
Ich will Dich bekennen und ehren durch Tat und Leben.




Du o Gott, hilf.

Du bist, o Gott, der Herr der Welten.
Du bist all unsrer Taten Ziel allein.
Lass, was auch kommt, als Deine Gnade gelten,
Mag`s uns zur Freude, mag`s zum Leiden sein.

Hilf uns Dein Lehen treu verwalten,
Fest zu Dir stehen wahr und klar.
Dein Reich, im Sturm satanischer Gewalten.
Komm zu uns, komm zu Deiner Streiter Schar!


(Das Sterbebild ist der webside des WolkenVerlag entnommen; vielen Dank!)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...