Sonntag, 9. Oktober 2011

Papst Benedikt in der Kartause, 19

Aus der Predigt von Papst Benedikt
bei seinem Besuch in der Kartause San Bruno:

In der Stille setzt sich der Mensch der Realität und der Leere vollkommen aus, um die Fülle der Anwesenheit Gottes erleben zu können. Jedes Kloster ist eine "Oase", die Klausen der Kartäuser sind jedoch ganz besondere Oasen. Die Radikalität dieses Ordenslebens kann den Menschen von heute helfen, die Stille und Einsamkeit wiederzuentdecken.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...