Freitag, 13. Juli 2012

Goldener Brief 152


152. Glaubt doch, Brüder - möchte euch doch diese Erfahrung zuteilwerden! - dass diese Schönheiten und dieser äußere Glanz schnell das männliche Vorhaben entkräften und den männlichen Geist verweiblichen. Denn wenn deren Freuden auch oft durch den Gebrauch selbst ihren Reiz verlieren, wenn es auch welche gibt, die die Welt gebrauchen, als gebrauchten sie sie nicht (1 Kor 7,31), so werden Neigungen dieser Art doch eher durch Verachtung als durch Gebrauch ausgerottet und besiegt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...