Montag, 23. Juli 2012

Goldener Brief 162


162. Wenn diese Lebensweise auch gerade durch ein Gebot und eine Anordnung des Herrn vorzüglich denen gewährt wird, die das Evangelium verkünden (1 Kor 9,14), wird sie dennoch durch das Ansehen der Apostel auch denen nicht verweigert, die nach dem Evangelium leben, wie jenen heiligen Armen, die es damals in Jerusalem gab. Diese werden auch deswegen heilige Arme genannt, weil sie gelobt hatten, in einem gemeinsamen Leben nach Heiligkeit zu streben, und sich selbst gerade deswegen arm gemacht hatten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...