Sonntag, 22. Juli 2012

Goldener Brief 161


161. Aber auch in der Urkirche hatten die heiligen Armen für Christus den Verlust ihrer Güter erlitten (Hebr 10,34), oder sie hatten nach dem Gebot der Vollkommenheit alles verlassen (Lk 11,41; 12,33) und verkauft und alles mit der brüderlichen Gemeinschaft der Gläubigen geteilt (Apg 2,44-45). Mit welcher Sorge und mit welcher Liebe die heiligen Apostel dafür eintraten, dass die Armen ihren Lebensunterhalt von den Gläubigen erhielten, zeigen deutlich das Buch der Apostelgeschichte und Paulus in seinen Briefen (Apg 11, 29; 1 Kor 16,1-4; 2 Kor 8.9).

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...