Samstag, 24. Januar 2015

Man lebt nicht, man schleppt sich.

IL013-VW13

Wie viel Schwäche gibt es daher! Man lebt nicht, man schleppt sich nur fort, obwohl sich der gute Wille ausreichend entfaltet. „Das begreife ich nicht;" sagte mir ein ehrwürdiger Veteran in den priesterlichen Kämpfen, „je mehr ich vorwärts will, desto mehr geht es rückwärts. Ich glaube, dass ich mir Mühe gebe, dass ich mich schon sehr bemüht habe, und trotzdem fühle ich, dass es immer weniger vorwärts geht.

Ich kenne nicht das Maß der Demut in diesen Worten. Aber in ihnen steckt viel traurige Wahrheit, die in sehr vielen Seelen ihre Bestätigung findet.

(Dom François de Sales Polien, IL, 20150124)


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...