Montag, 4. Juli 2011

Gott schauen, 102

(Gabriel Maria Fulconis, Die hl. Seele, 386-387):

Eines der wesentlichsten Erkennungszeichen 
und Wirkungen der Liebe zu Jesus
ist das Verlangen, 
ihn nachzuahmen. 
Die treue Nachahmung der Tugenden des Herzens Jesu 
ist der kürzeste Weg zur Heiligkeit.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...