Mittwoch, 6. Juli 2011

Gott schauen, 104

(François Pollien, La pianta di Dio, Nr. 1040):
(1)
 Im Altarsakrament 
vollzieht sich das Geheimnis unserer Eingliederung in Christus 
unter der Gestalt eines Mahles. 
Was wird in unserem Leben 
uns enger verbunden als die Nahrung, 
die in uns verwandelt wird? 
Ebenso wollte Jesus zwischen uns und sich 
eine solche Einswerdung hervorbringen, 
dass er unser Brot und unser Leben wird.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...