Mittwoch, 13. Juli 2011

Gott schauen, 111

Die Vereinigung mit Gott in der Kontemplation

„Mose näherte sich der dunklen Wolke, in der Gott war“ (Ex 20,21).


(Hl. Bruno, Expositio in Ps 119, PL 152,1259):

Wer Gott von ganzem Herzen sucht und ersehnt
und sich von ganzem Herzen der Beschauung widmet
und jede Sorge um die Güter dieser Welt abgelegt hat,
DER
wird in die verborgensten Geheimnisse Gottes
eindringen können.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...