Freitag, 23. November 2012

Goldener Brief 236

236. Wenn der Wille sich aber zu dem abwendet, was des Fleisches ist, ist er Begierde des Fleisches; wenn er sich zur Neugierde der Welt verführen lasst, ist er Begierde der Augen; wenn er nach Ruhm und Ehre strebt, ist er Hoffart des Lebens (1 Joh 2,16).

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...