Sonntag, 27. Oktober 2013

Sein Wille geschehe!


Sein Wille geschehe!

Das hättest du vermutlich nicht gedacht:
Wenn man beim Beten viele Worte macht,
gilt das im Himmel fast als Ruhestörung
und hat geringe Chancen auf Erhörung.

Wer sich jedoch im Schweigen übt,
getrost in Gottes Hände gibt
und nur spricht: Es gescheh’ dein Wille!,
wird reich beschenkt aus Seiner Fülle.

© Arnd Herrmann




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...