Dienstag, 30. Oktober 2012

Ein Besucher fragte einmal einen Kartäuser

„Gibt es eine eigene kartusianische Schule der Spiritualität?"
Daraufhin wurde ihm geantwortet:

„Unsere Spiritualität hat kein anderes Charakteristikum als die Einfachheit. Alle Schulen und alle Methoden der Spiritualität haben bei uns Bürgerrecht, insofern sie uns zur Vereinigung mit Gott führen ... Unser einsames Leben und unser rein geistliches Ziel gestatten es, vollkommene Einheit des Zieles mit individueller Freiheit in den Mitteln zu vereinen“.

(P. Hubertus Maria Blüm OCart, Die Kartäuser, Köln 1983, 15)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...